Veröffentlichungen:

1997: „Heinz Kowallek – Sonz war ja nix, ich bin weg!!!“

2007: „Frauen, die nach Schinken stinken

2009: „Frauen, die nach Schinken stinken – Die ungeheuerliche Geschichte von Sylvias Aufstieg und Abstieg und vom Kampf um die Weltherrschaft“
herausgegeben von Vito von Eichborn

2011 „Beate hatte ein Überbein – und sie tanzte den Langsamen Walzer zu schnell“


2012: „Hedwigs Mann war kurz Maler – 30 komische Geschichten“

1981-2012: Autor diverser Kabarettprogramme (Dudeljöh Company)

Die Leseprogramme:


Folgende Lesungen werden angeboten:


„Überbein trifft Schinkenfrau“




Videoausschnitt aus "Frauen, die nach Schinken stinken".

Presseinfo: (.pdf)

(Leseperformance ca. 2 x 30 Minuten)


„Lesefetzen live“

Presseinfo: (.pdf)

(Best of seine Books – variabel zwischen 10 und 90 Minuten)


„Hedwigs Mann war kurz Maler“



Ausschnitt aus dem Bühnenprogramm:
"Hedwigs Mann war kurz Maler"


Presseinfo: (.pdf)

(Lesecomedy – ca. 2 x 40 Minuten)

Alles sehr skurril, abgedreht, leicht dadaistisch, provokant, turbulent und voller Selbstironie. Ein höchst amüsanter Lesespaß.


Honorarfreie Pressefotos:

Anklicken, rechte Maustaste, speichern unter (Ziel angeben)



Jetzt erhältlich: "Hedwigs Mann war kurz Maler - 30 komische Geschichten"